Obj-Nr. 4351
RENDITE 4,1 % - BÜRORÄUME IM ZENTRUM VON SCHLIER (EHEMALIGE KSK-FILIALE)
Objektart:
Büro / Praxis / Ausstellungsräume
Bürofläche in m² ca.:
110,28
Ladenfläche in m² ca.:
110
Verkaufsfläche in m² ca.:
110
Gesamtfläche m² ca.:
110
Nebenkosten:
265,00 EUR
Bezugstermin:
01.01.2018
Baujahr:
1993
Kaution:
2.550,00 EUR
DV Verkabelung:
Ja
Stellplatztyp:
Freiplatz
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger:
Gas
Energieausweis liegt vor:
Ja
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energiekennwert:
173
Energieausweis gültig bis:
17.02.2029
Provision:
4,76 % inkl. MwSt.
Kaufpreis:
270.000,00 €
Objektbeschreibung:
Die ehemalige Kreissparkassenfiliale am Dorfplatz in Schlier, derzeit als Büroeinheit gut vermietet, steht hier zum Verkauf an.

Die Kündigungsfrist bei einem etwaigen Eigenbedarf beträgt sechs Monate.

Nach der Auflösung der Kreissparkassen Filiale (2017) wurde das Büro komplett neu renoviert und auf den neuesten Stand gebracht. Des Weiteren wurde ein Geldautomat der Kreissparkasse, im überdachten Eingangsbereich, separat zugänglich vom Büro getrennt, eingebaut und langjährig an die KSK RV vermietet. Der Geldautomat ist in keinster Weise störend für das Büro, wie gesagt, da ein separater Zugang zum GA-Foyer eingebaut wurde.

Das Büro ist derzeit ebenfalls vermietet. Über die derzeitigen Mietkonditionen für den Geldautomaten, als auch zum Büro, informieren wir Sie bei konkreterem Interesse selbstverständlich gerne.

Zur Einheit gehört ein TG Stellplatz in der TG. Dieser ist im Kaufpreis inbegriffen.

Das Objekt ist perfekt ausgestattet in allen Belangen.

Vor dem Objekt stehen insgesamt acht allgemeine Stellplätze im Freien zur Verfügung, die man sich mit der praktizierenden Arztpraxis teilt.
Ausstattung:
Das Büro wurde anno 2017 komplett frisch renoviert

* Neue Bodenbeläge
* Neue Maler- und Tapezierarbeiten
* Separate WC´s
* Kabelkanäle
* Netzwerkkabel mit Serverschrank
* Teeküche
Lage:
Am Dorfplatz 17 in 88281 Schlier - Zentrum
Sonstiges:
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieeffizienzklasse: F
Baujahr: 1993
Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 173 kWh/(m²*a)

Ein Verbrauchsausweis liegt vor. Die monatlichen Eigentümer Nebenkosten setzen sich wie folgt zusammen:

Die auf den Mieter umlagefähigen Nebenkosten liegen derzeit bei ca. € 265.- + MwSt. / Monat.
Die mtl. Rücklagenzuführung ist derzeit erhöht und liegen bei € 155.- /Monat.

Die gesamten Eigentümer Nebenkosten betragen derzeit also € 419.-
Besichtigungstermine:
Tippgeber Pfeil