Obj-Nr. 4252
ABRISS - SANIERUNG - ODER BAUTRÄGER GRUNDSTÜCK IN WEISSENAU
Objektart:
Häuser
Wohnfläche in m² ca.:
140
Zimmer/Räume:
6
Bezugstermin:
sofort beziebar
Baujahr:
1959
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger:
Gas
Energieausweis liegt vor:
Ja
Energiekennwert:
214
Energieausweis gültig bis:
24.08.2031
Provision:
2,975 % inkl. MwSt.
Kaufpreis:
698.000,00 €
Objektbeschreibung:
Wunderschönes Baugrundstück mitten in einem gewachsenen Wohngebiet, RV Süd-Weissenau, bebaubar nach § 34 BauGB in Verbidung mit einem alten Baulinienplan aus dem Jahre 1961.

Bestand: 1-Fam. Haus mit angebauter Garage, aus dem Jahre 1959, ca. 130 - 140 m² Wfl., ca. 831 m² Grundstücksfläche,
Flurstücknummer lt. Grundbuch 1897/3. Das bestehende Haus muss bei einer Generalsanierung sicherlich in den Rohbau zurück versetzt werden.

Die Baumschutzsatzung der Stadt Ravensburg hat keine Gültigkeit für Weissenau.

Der Kaufvertrag bedarf bei einer Beurkundung zu seiner Rechtskraft noch der Genehmigung durch das Amtsgericht Ravensburg, da hier eine Betreuung, d.h. ein Vormund vorgeschalten ist. Hierzu noch mehr in einem persönlichen Gespräch.
Ausstattung:
Einfachste Grundausstattung - Renovierungs- und Sanierungsbedürftig
Weitere Infos bei einer Besichtigung.
Lage:
Am Kanal 10 in 88214 Ravensburg
Sonstiges:
Heizungsart: Zentralheizung
Energiekennwert: 214,4 kWh/(m²*a)
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Befeuerung/Energieträger: Gas
Baujahr: 1959

Das Grundstück ist im Altlastenverdachtskataster der Stadt Ravensburg eingetragen. Eventuell muss beim Aushub beobachtet werden ob Altlasten zum Vorschein kommen oder nicht. Wenn ja, müsste das Erdreich speziell entsorgt werden. Hierzu liegt uns ein ausführliches Auskunftsschreiben des Umweltamtes der Stadt Ravensburg vor.

Hierzu mehr im persönlichen Gespräch.
Besichtigungstermine:
Tippgeber Pfeil